Anime, Mangas, Figuren, Games, Cosplay und mehr…

AMV Animemusicvideo Conan Anime Manga
Es ist vollbracht, das erste AMV ist fertig und nun auch online!


Nachdem wir im September auf der Connichi waren und uns dort wieder Freitag die AMV-Nacht sowie Samstag den AMV-Contest angesehen haben, dachten wir uns warum nicht selber mal ein AMV machen?Gesagt getan, erstmal das World Wide Web durchsucht was man alles dafür braucht und was man beachten sollte.

Zuerst brauchten wir ein vernünftiges Videobearbeitungsprogramm, zum Glück hatte Vigi noch auf seinem PC Sony Vegas 10 installiert, das hätten wir schon mal. Danach mussten wir uns überlegen was es für ein AMV werden sollte. In diversen Foren haben wir gelesen, das man gerade am Anfang lieber ein AMV mit ruhigerer Musik nehmen sollte und keins mit zu vielen Bässen, da man sonst viel mehr Bildmaterial braucht und schneiden muss. Ich wollte gerne ein AMV mit Ran und Shinichi machen, damit konnte man zumindest sehr gut etwas mit ruhiger Musik zusammen schneiden. Nachdem wir uns grob überlegt haben was es für ein AMV werden sollte, sprich eins von Detektiv Conan, ging es an die Musikauswahl. Da fiel die Wahl auf den Song „Without You“ von Lea Michele, welches ich auch sehr gerne mag.

Musik und Anime hätten wir, jetzt folgte der schwierige Teil….zu aller erst einmal mussten wir uns mit dem Programm auseinandersetzen, wie das überhaupt alles funktioniert und welche Möglichkeiten es gibt. Danach haben wir angefangen Szenen passend zur Musik rauszusuchen, dies stellte sich als gar nicht so einfach raus. Man hatte zwar knapp 800 Episoden sowie 18 Filme zur Verfügung, aber leider gibt es ja nicht so viele Auftritte von Shinichi, die man auch gebrauchen kann….

Insgesamt haben wir jetzt für das erste AMV 3 Tage gebraucht, was sehr kurz ist, aber wir haben ja auch keine aufwendigen Schnitttechniken benutzt. Das können wir auch noch gar nicht.

Nachdem das AMV fertig war, wollten wir es natürlich auch der Welt präsentieren, auch hier hatten wir einige Hürden zu überwinden….Durch die GEMA wurde das AMV immer kurz nachdem hochladen gesperrt, dies war auf einigen Seiten leider so. Bei Vimeo hat es zum Glück funktioniert und ist da mittlerweile seit über 1 Woche online 🙂

Natürlich dürft ihr gerne eure Meinungen mit Kritik, Lob und Verbesserungsvorschlägen in den Kommentaren loswerden 😉 ….und nun viel Spaß beim ansehen!

Advertisements

Kommentare zu: "Ran und Vigi werden AMV Editoren!" (3)

  1. Mit welchen Programm wurde den das Video bearbeitet ? Und 3 tage ist doch eine gute zeit selbst nicht Anfänger benötigen gerne mal etwas länger, demnach für den anfang doch garnicht mal so schlecht das Video. 🙂

  2. Eine Conan AMV ヽ(*⌒∇⌒*)ノ
    Wie süß, toll gemacht. Da bin ich auf noch viele mehr gespannt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: